Tauben und Igel

Da der Igel zu dünn war um über den Winter zu kommen, darf er nun bei uns überwintern und wird täglich gefüttert.

Leider finden auch die Tauben bei den Temperaturen schwer etwas zu fressen, weswegen wir sie versorgen und wieder in die Natur entlassen, sobald sie fit genug sind und das Wetter beständiger wird.

Zurück

Diese Seite verwendet Cookies entsprechend der Datenschutzrichtline. Weiterlesen …