Aktiv vor Ort - Archiv

In Memoriam Josef Goertz
Der Vorstand und die MitarbeiterInnen des Tierheims Neuss-Bettikum trauern um unseren Tierarzt Josef Goertz. Er ist am 29.12.2021 unerwartet verstorben.

Mit Herrn Goertz verlieren wir einen engagierten Tierarzt, bei dem das Wohl der Tiere immer im Vordergrund stand. Jahrelang waren unsere Tiere bei ihm und seinem Team in bester tierärztlicher Betreuung. In Notfällen war er immer einsatzbereit.

Herr Goertz war stets offen in seiner Meinung und traf Entscheidungen, gemeinsam mit uns, im Interesse der Tiere. Es ist für uns noch nicht vorstellbar auf seine Erfahrung und Kompetenz verzichten zu müssen. Wir wünschen allen die ihm nahestanden viel Kraft und Stärke in dieser schweren Zeit.

Wir sagen DANKE und wünschen ein frohes Weihnachtsfest!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet eine Tierheimleitung (m/w/d) ...

Während unserer Reinigungsarbeiten erreichte uns ein Anruf der Feuerwehr: In Neuss soll ein verletzter Fischreiher sitzen. Natürlich fuhren zwei Mitarbeiter des Tierheims sofort los, gespannt was sie erwarten wird...

zwei Hunde aus dem Tierheim Smeura in Rumänien
Foto: Tierheim Bettikum

Wenn es der Platz in unseren Hundehäusern zulässt, nehmen wir so oft es geht Hunde aus der Smeura in Rumänien auf. Die Smeura ist das größte Tierheim der Welt, in dem über 4.000 Hunde leben...