"Nein" zur industriellen Massentierhaltung

Immer mehr Menschen lehnen die herkömmliche industrielle Intensivtierhaltung ab. Im Rahmen der Kampagne "Artgerecht" wurden 115.000 Unterschriften gegen die Missstände in Deutschlands Ställen gesammelt und pünktlich zur Agrarministerkonferenz übergeben...

Weiterlesen …

Jagdgesetz muss dringend erneuert werden

Die deutsche Jagdgesetzgebung ist völlig veraltet. Jahr für Jahr werden in NRW Tausende Tiere durch Jäger sinnlos getötet. Auch zahllose Hunde und Katzen werden zum Opfer...

Weiterlesen …

Qualvolles Tierleid in Ferkelfabriken

Krankheit, Tod, Verhaltensstörungen – das Leid in Deutschlands Ferkelfabriken ist groß. Tierzucht und Tierhaltung sind aus dem Ruder gelaufen. Schuld ist der Schrei nach immer billigerem Fleisch...

Weiterlesen …

Angorakaninchen leiden lebenslang

zeroblondal

Bei Kälte hält uns Kleidung aus Angorawolle schön warm. Doch nur wenige Verbraucher wissen von der Qual der Tiere, die diese Wolle liefern. Sie leiden ihr kurzes Leben lang entsetzlich unter viel zu enger Haltung und qualvoller Schur.

Weiterlesen …

Kein Ende der Katzenflut

Deutscher Tierschutzverlag

Die Zahl der frei lebenden Katzen im Rhein-Kreis Neuss steigt stetig. Helfen kann nur eine Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für alle Katzen mit Zugang ins Freie. Die Stadt Neuss geht mit gutem Beispiel voran...

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies entsprechend der Datenschutzrichtline. Weiterlesen …